Bad Salzuflen – Bargeld und Schmuck entwendet

Pressemeldung vom 12. April 2018, Bad Salzuflen

Lippe (ots) – Der Narzissenweg im Bad Salzufler Stadtteil Werl-Aspe war am gestrigen Mittwoch Ziel von Einbrechern. Die Täter drangen in der Zeit zwischen 07.00 – 15.40 Uhr in ein Reihenhaus ein und durchsuchten die gesamten Räumlichkeiten nach Diebesgut. Es wurde ein höherer Bargeldbetrag und Schmuck entwendet. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat meldet sich bitte bei der Polizei Bad Salzuflen unter 05231 – 6090.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |