Detmold. Audi A6 beschädigt.

Pressemeldung vom 25. April 2018, Detmold

Lippe (ots) – In Höhe der Fritz-Reuter-Straße 21 ist zwischen Montagabend und Dienstagmittag ein geparkter Audi A6 beschädigt worden. Der schwarze Wagen stand am Straßenrand, als die Berührung durch einen unbekannten Wagen stattgefunden haben muss. Die Polizei fand weißen Fremdlack am Audi. Zeugen gaben an, dass im besagten Zeitraum in unmittelbarer Nähe ein weißer Transporter mit polnischen Kennzeichen geparkt habe. Es ist nicht ausgeschlossen, dass dieses Fahrzeug beispielsweise bei einem Rangiermanöver dort gegen den Audi gestoßen ist. Sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit dem Unfall, bei dem Sachschaden in Höhe von geschätzten 2.000 Euro am Audi entstand, nimmt das Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |