Detmold – Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Pressemeldung vom 11. April 2018, Detmold

Lippe (ots) – Ein 24-jähriger Radfahrer aus Detmold wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Denkmalstraße in Heiligenkirchen schwer verletzt. Er befuhr mit seinem Rennrad die Straße in Höhe des Vogelparks, als ein 81-jähriger Lemgoer mit seinem VW entgegenkam, der auf den dortigen Parkplatz einbiegen wollte. Dabei übersah dieser den Fahrradfahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der 24-jährige Detmolder, der einen Fahrradhelm trug, erlitt diverse Prellungen und eine Gehirnerschütterung. Er wurde durch den Rettungswagen ins Detmolder Klinikum gebracht.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |