Detmold. Zwei versuchte Hauseinbrüche in Pivitsheide.

Pressemeldung vom 23. April 2018, Detmold

Lippe (ots) – Am Donnerstag haben unbekannte Einbrecher versucht, in ein Einfamilienhaus an der Hermann-Niebuhr-Straße und an der Oerlinghauser Straße, zwischen den Einmündungen Am Palsberg und Jagdstaken, einzusteigen. In beiden Fällen blieb die Tat im Versuch stecken, wobei aber entsprechender Sachschaden angerichtet wurde. Die Täter brachen in beiden Fällen ihr Vorhaben ab und verschwanden wieder. Aufgrund der örtlichen Nähe der beiden Tatorte zueinander ist ein Tatzusammenhang wahrscheinlich. Die Tatzeit an der Hermann-Niebuhr-Straße liegt zwischen 07.15 Uhr und 19.00 Uhr, die an der Oerlinghauser Straße zwischen 14.15 Uhr und 15.30 Uhr. Wer im Zusammenhang mit den Taten verdächtige Beobachtungen gemacht hat (Personen oder Fahrzeuge), der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 mit dem KK 2in Detmold in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |