Finnland lässt grüßen

Pressemeldung vom 23. April 2018, Detmold

Auf dem Bild sehen Sie hinten von links die Lehrkräfte Ines Schüttler, Andrea Bökamp, Vincent Leonelli und Djohar Immouni, vorne links die stellvertretende Bürgermeisterin Christ-Dore Richter und rechts Martina Gurcke vom Team Europa der Stadt Detmold.

Schülerinnen und Schüler aus Detmold und Savonlinna verstehen sich gut

Detmold. Es ist schon Tradition, dass finnische Jugendliche der Talvisalon Koulu aus Savonlinna ihre Partnerschule, das Stadtgymnasium, besuchen und eine Woche bei ihren Partnerschülerinnen und Partnerschülern zu Hause aufgenommen werden. Gemeinsam nehmen sie am Unterricht teil, absolvieren ein umfangreiches touristisches Programm, finden den ein oder anderen kulturellen Unterschied und lernen ihn schätzen. Gemeinsam besichtigen sie das Schloss, das Hermannsdenkmal und die Extersteine. Die langjährige Partnerschaft der beiden Städte wird intensiv durch die Schülerbegegnungen gelebt.

Im Rathaus begrüßt die stellvertretende Bürgermeisterin Christ-Dore Richter die 34 Schülerinnen und Schüler aus Savonlinna und Detmold. Für beide Nationen ist dieser Austausch eine gute Übung der englischen Sprache, und die Jugendlichen haben keine Hemmungen zu sprechen, da dies für beide Seiten eine Fremdsprache ist. Gleichzeitig lernen sie das andere europäische Land gut kennen. Am Ende sind sich alle einig: Der Weg zueinander ist zwar weit, aber er lohnt sich!

Quelle Text und Foto: Stadt Detmold

 


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |