Kalletal-Erder. Toter aus der Weser identifziert.

Pressemeldung vom 4. Mai 2018, Kalletal

Lippe (ots) – Am frühen Donnerstagnachmittag wurden Passanten auf eine in der Weser treibende männliche Person aufmerksam und alarmierten Polizei und Feuerwehr. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Zur Todesursache liegen noch keine Erkenntnisse vor, so dass eine Obduktion im Laufe des heutigen Tages Aufschluss geben könnte. Der Mann hat äußerlich keine erkennbaren Verletzungen, die auf eine Straftat oder ein Fremdverschulden hindeuten. Die Identität konnte zwischenzeitlich geklärt werden. Demnach handelt es sich um einen 56-Jährigen, der seit Mittwoch aus dem Kreis Schaumburg vermisst wird. Die Ermittlungen dauern an.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |