Lage. Fußgänger von Auto erfasst.

Pressemeldung vom 14. Februar 2018, Lage

Lippe (ots) – Ein 58-jähriger Fußgänger ist am Montagnachmittag auf der Hellmeyerstraße von einem PKW erfasst und verletzt worden. Er musste anschließend in Klinikum. Zeugen berichteten, dass der Mann auf dem Gehweg der Hellmeyerstraße unterwegs war und plötzlich über die Straße ging. Dabei hatte er wohl nicht auf den sich nähernden Renault mit einer 46-Jährigen am Steuer geachtet, die in Richtung Gerichtsstraße unterwegs war. Der Außenspiegel des Wagens erfasste den Mann, der dadurch zu Boden geschleudert und verletzt wurde.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |