Lemgo. Jugendzentrum im Visier von Einbrechern.

Pressemeldung vom 14. Februar 2018, Lemgo

Lippe (ots) – Zwischen Donnerstag vergangener Woche (8. Februar) und Dienstag ist versucht worden in das Gebäude des Jugendzentrums einzubrechen. Der oder die Täter haben mittels entsprechender Werkzeuge „Hand angelegt“ und versucht sich einen Weg zu verschaffen. Da sie jedoch scheiterten, zogen sie ohne Beute wieder ab. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 2.000 Euro. Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruchsversuch nimmt die Kripo in Lemgo unter 05261 / 9330 entgegen.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |