POL-LIP: Horn – Bad Meinberg. Spiegel an Spiegel

Pressemeldung vom 3. September 2018, Horn-Bad Meinberg

Lippe (ots) – Auf der Altenbekener Straße kam es am Dienstagnachmittag zu einem „Spiegel-Treffen“ zweier LKWs. Ein Fahrer verschwand anschließend ohne seinen Pflichten nachzukommen. Gegen 14.00 Uhr war ein 45-Jähriger mit seinem Gliederzug (LKW mit Anhänger) in Richtung Altenbeken unterwegs, als ihm ein 7,5-Tonner mit einem grünen Anhänger entgegen kam. Die Außenspiegel beider Fahrzeuge stießen zusammen und gingen zu Bruch. Während der 45-Jährige stoppte und seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachkam, setzte der andere Fahrer seine Fahrt in Richtung Feldrom fort. Hinweise zu ihm oder zu seinem Fahrzeug (-gepann) bitte an das Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090.

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |