Radwegarbeiten in Leopoldshöhe – Radweg an der Herforder Straße wird in Stand gesetzt

Pressemeldung vom 20. Juli 2017, Leopoldshöhe

Der Radweg an der „Herforder Straße“ (Kreisstraße 5, Abschnitt 14) zwischen der „Bielefelder Straße“ und der „Eckendorfer Straße“ wird ab Montag, 24. Juli, in Stand gesetzt. Aufgrund von Oberflächenschäden und Absackungen wird die vorhandene Radwegbefestigung aufgenommen und durch eine Asphaltbefestigung ersetzt.

Die Radwegarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 11. August. Während der Baumaßnahme lassen sich Behinderungen des Straßenverkehrs nicht vermeiden. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Baustellenbereich zu umfahren, entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert.

Der Kreis Lippe und der Straßenerhaltungspartner Eiffage Infra-OWL GmbH bitten die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.

Quelle: Kreis Lippe


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |