Sommer – Farben – Klänge

Pressemeldung vom 16. Juni 2017, Detmold

Tag der offenen Tür an der Johannes-Brahms-Musikschule.

Am Samstag, 24. Juni, sind von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr alle Türen in der Woldemarstraße 23 weit geöffnet. Beim großen Sommerfest „KlangFarben“ zeigt die Johannes-Brahms-Musikschule die ganze bunte Palette an Instrumenten, Ensembles und Unterrichtsformen.
Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein eröffnen die Jüngsten den Nachmittag mit einem bunten „Shalalala-Gesang“ draußen auf dem Schulhof. Im weiteren Verlauf treten auf der Open-Air-Bühne in einem Non-Stop-Musikprogramm u.a. die auf afrikanische Rhythmen spezialisierte Trommelgruppe „Sitto sum bah“, das Gesangsensemble „Paradise“ mit zwei Liedern aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ sowie das Zupforchester mit einem leicht nostalgischen „Neil-Young-Medley“ auf. Aus der kooperierenden Heinrich-Drake-Realschule ist die Streicherklasse zu Besuch, aus dem Leopoldinum die Schüler-Rockband „LeoRock“.
Im Gebäude geht es bei den verschiedenen Instrumenteninfos um „Beratung – Probieren – Hören – Mitmachen“, zum Beispiel bei den Blechbläsern mit „Auf dem Schlauch geht‘s auch“ oder im Elementarbereich mit „Musik macht stark“. Für die Kleinsten gibt es Mitmachaktionen, bei denen die im September beginnenden Kurse vorgestellt werden. Wer sich die Flyer zu den verschiedenen Angeboten und den in Kürze beginnenden Kursen noch einmal in Ruhe anschauen möchte, kann dies beispielsweise in der Aula bei leiser Kaffeehausmusik und einem leckeren Stück Torte machen.

Quelle: Johannes-Brahms-Musikschule


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |