Veranstaltung „Ganz Ohr sein“

Pressemeldung vom 18. Oktober 2017, Lemgo

Es muss ja nicht immer eine der knapp 100.000 Neuerscheinungen sein, mit denen die Frankfurter Buchmesse auch in diesem Jahr wieder aufwarten kann. Häufig ist es der ganz persönliche Tipp, der private Hinweis auf ein besonderes Buch, der zum Lesen (ver-)führt. Auch das macht den Reiz der kleinen und feinen Veranstaltungsreihe „Ganz Ohr sein“ in der Lemgoer Stadtbücherei aus. Am kommenden Freitag, dem 20. Oktober, ist es wieder soweit. Drei bekannte Lemgoer stellen Texte vor, die ihnen wichtig sind.
Für den Oktober eingeladen sind Danièle Eidmann von den „Neuen Frauen für Lemgo“, Dr. med. Volker Malinowski, ehemaliger EKG-Schüler und jetzt Chefarzt der MEDIAN-Klinik in Bad Pyrmont sowie Sven Neese vom „Stadtteiltreff Biesterberg“ Lemgo. Außerdem wird der Leiter der Stadtbücherei, Axel Koch, ein paar wichtige Neuerscheinungen der diesjährigen Buchmesse vorstellen. Die Moderation übernimmt wieder Elisabeth Webel, um das leibliche Wohl kümmern sich die „Freunde und Förderer der Stadtbücherei“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten und Beginn ist wie üblich um 20 Uhr.

Quelle: Alte Hansestadt Lemgo


teilen

Lippeportal
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2017 Teutrine |